Herzlich Willkommen

in der Evangelischen Kirchengemeinde in Salzkotten

Gottesdienstzeiten

Sie haben grundsätzlich natürlich die Möglichkeit, über digitale Medien an Gottesdiensten oder Andachten aus dem Kirchenkreis Paderborn teilzunehmen.

Klicken Sie bitte hierzu auf den Link an der rechten Seite

 

 

Ab Sonntag, 12. Juli, werden wieder Gottesdienste
in unserer Ev. Kirche an der Lange-Brückenstr. gefeiert. 

 

Nach den Regeln zum Infektionsschutz können jeweils 27 Personen teilnehmen.
Die Kirche wird jeweils um 9.45h geöffnet, der Gottesdienst beginnt wie gewohnt um 10 Uhr.
Bitte bringen Sie Ihren Mund-/Nasenschutz mit. 
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wenn Sie mögen, können Sie sich jedoch einen Platz reservieren lassen unter
Tel. 934 605 (Di und Do zwischen 9 und 11 Uhr. )

 

Die nächsten Termine:

26.7. VIDEO-STATIONEN-GOTTESDIENST auf YOUTUBE. (Pfr. Sommer) 
        (Link dahin: https://youtu.be/lOaLWtzmUBM ) .

         KEIN GOTTESDIENST IN DER KIRCHE

2.8.   Gottesdienst (Pfr. Nicolai)
9.8.   Gottesdienst (Pfr. Sommer)
16.8.  Gottesdienst (Pfr. Nicolai)
23.8.  Gottesdienst mit Taufe (Pfr. Sommer)
30.8.   Konfirmationsgottesdienste  9.30h/10.45h/12h  (Pfr. Sommer)

6.9.     Konfirmationsgottesdienste  10h/11.30h            (Pfr. Sommer)
13.9.  "KIRCH-DURCH-GANG" (s.u.) (Pfr. Sommer
20.9.  Gottesdienst (Pfr. Nicolai)
27.9.  Gottesdienst (Pfr. Sommer)

 

 Zur Form des "Kirch-(Durch)-Ganges" (wenn kein Präsenz-Gottesdienst stattfindet): 

------> youtu.be/nQhdiUKXfKk

 
Eine Art „Einbahnstraße“ ist erstellt, die von der Kirchentür auf leicht  verschlungenem Weg bis zum Altar schließlich zum Ausgang durch die Sakristei führt. 

Man geht nacheinander, und die Stationen sind so weit voneinander entfernt, dass der Abstand stets gewährt bleibt.

 

Das Läuten in dieser Zeit

Die Glocken läuten sonntags wie gewohnt zur Gottesdienstzeit. 
Sie laden nun zum persönlichen Gebet, zur Fürbitte 
oder zum Mitfeiern der Radio- oder Fernsehgottesdienste ein. 

Während der üblichen Gottesdienstzeit zwischen 10 und 11 Uhr wird ausserdem 
alle fünf Minuten die älteste Glocke des Geläutes kurz angeschlagen. 
In Lübeck wurde sie 1584 gegossen.
So begleitet diese Glocke seit über 430 Jahren Menschen in guten Zeiten, zu freudigen Anlässen, 
aber auch durch Kriegs-, Hunger- und Krankheitszeiten hindurch.

Ihr Ton will als persönlicher Zuspruch aufgenommen sein. 
Und sie soll ermutigen, füreinander da zu sein – auch in der Zeit des jetzt nötigen Abstandes. 

Ihre Inschrift lautet in dt. Übersetzung: 

„Während man mich zieht, HÖRT: Ich rufe zur Freude des Lebens.“


                                           Gesundheit, Genesung, Segen für Sie!

                                                           Das Presbyterium


Am Gründonnerstag waren Sie  eingeladen, an einer kleinen Abendmahlsandacht und- feier aus unserer Kirche teilzunehmen.

Hier ist der Link dahin: https://youtu.be/1v-b8KphMHU

 

Nachrichten aus der Landeskirche

04.08.2020

Seine Schwerpunkte waren Männerarbeit und Erwachsenenbildung

03.08.2020

Gemeinsames Gedenken an die Opfer der Schoa und des Völkermordes an Sinti und Roma in Auschwitz

31.07.2020

Neues Buch mit Impulsen zur Forschung und Musealisierung

20.07.2020

Corona: Evangelische Kirchenmitarbeitende spenden 250.000 Euro

13.07.2020

Kurze Sätze, klare Sprache: EKD wirbt für "BasisBibel"

11.07.2020

Kirchenkreis Minden: Nominierungen für die Nachfolge von Superintendent Tiemann

Ev. Kirchengemeinde Salzkotten
Pfr. Olaf Sommer
Bruchstraße 18
33154 Salzkotten
052587484
olaf.sommerdontospamme@gowaway.kk-ekvw.de

Gemeindeamt Salzkotten
Lange Brückenstraße
33154 Salzkotten
05258/934605
Dienstags und Donnerstags
08:30 Uhr bis 11:30 Uhr
pad-salzkottendontospamme@gowaway.kkpb.de